Deutsche Fernschule in Virginia, USA

Ilonka Lindenhain Kundenecho

Cyrus, Ellis und Vivienne in Virginia, USA (Juni 2017)

Die beiden Söhne von Familie Küster, Cyrus und Ellis, arbeiten seit 2014 mit dem Schulmaterial der Deutschen Fernschule. Während die Jungen ihren gesamten Schulunterricht bereits seit 3 Jahren über die Deutsche Fernschule abdecken, darf seit 2016 auch die kleine Schwester Vivienne per Fernunterricht lernen.

Cyrus, der Älteste, hat Ende 2016 den Deutsch- und Mathekurs der 5. Klasse beendet.

„Wir möchten uns bei Ihnen für die wunderbare, detaillierte und verantwortungsbewusste Betreuung in den vergangenen drei Jahren bedanken. Es ist beeindruckend, wie viel Cyrus in dieser Zeit gelernt hat! Wir wissen, dass seine Geschwister Ellis und Vivienne bei der Fernschule auch weiterhin in guten Händen sein werden.“

Annett Küster, Juni 2017