Lernen als Lebensstil – Die Herausforderung der Homeschooling-Bewegung

10,00 

Autor: Georg Pflüger
Verlag: Deutsche Fernschule e.V.
128 Seiten, Taschenbuch

 

 

ArtNr.: 3-927-009-01-6 Kategorie: Schlüsselwort:

Beschreibung

Soll ich als Mutter, als Vater meine Kinder zu Hause unterrichten? Lohnt es sich? Die Homeschooling-Bewegung wirft herausfordernde Fragen auf – für die Eltern, ihre Kinder, Lehrkräfte, Didakter und Bildungsplaner.

Das Buch führt zehn Gründe für eine solche flexible, aber strukturierte und zielorientierte Unterrichtsform an und diskutiert sie kritisch aus pädagogischer Sicht. Einige Erfahrungsberichte aus den USA, unter andrem von prominenten Vertretern der Homescholing-Bewegung wie Michael Farris und Christopher Klicka, runden das Bild ab. Insgesamt wird deutlich, welch positive Auswirkungen der Unterricht zu Hause für Kinder un die ganze Familie haben kann, wenn man Lernen als gemeinsamen Lebensstil pflegt.

Was aber ist derzeit in Deutschland möglich?

Das Buch ruft dazu auf, sich dieser Herausforderung zu stellen, das Potenzial von Unterricht zu Haus für die eigene Familie und für unsere Gesellschaft auszuloten und neue, individuellere Wege zu gehen. Kritisch, auf das Wesentliche konzentriert, und voll praxisnaher Beispiele bietet dieses Buch einen hervorragenden Einstieg in die komplexe Problematik.